FAIR ist seit Jahren in der Qualifizierung von Fachkräften und Helfern aktiv und bietet als zertifizierter Bildungsträger  für externe und interne Teilnehmer ein umfassendes Schulungsprogramm für die betriebliche Praxis:

Im technischen Bereich:

  • Metallverarbeitung-/Technik
    • Schweißtechnik (MAG, MIG, WIG etc.)

Im kaufmännischen Bereich:

  • Fremdsprachen
    • Deutsch als Fremdsprache für ausländische Mitarbeiter und Bewerber
  • EDV
    • Office-Anwendungen (Excel, Word etc.)
  • Lohnbuchhaltung

Im Bereich allgemeine Qualifizierung:

  • Fahrerlaubnis für Flurförderfahrzeuge (Gabelstapler bis 4,0 t)
  • Kranschein-Ausbildung
  • Schulungen zur Arbeitssicherheit
  • Schulungen zur Ladungssicherheit
  • auch jährliche Unterweisungen

Neben dem Erwerb spezifischer Kenntnisse und Nachweise bietet FAIR zudem auch die Möglichkeit einer staatlich anerkannten Ausbildung in folgenden Berufen:

  • Im technischen Bereich: Ausbildung zum/zur Fachkraft für Metalltechnik/in
  • Im kaufmännischen Bereich: Ausbildung zum/zur Personaldienstleistungskaufmann/-frau